Off Topic

3-2-1 meins?

15 Jan , 2009  

So, Robert Basic hat sein Blog erfolgreich verkauft…

Der Rummel  um den Verkauf war schon nicht ganz klein, hat aber anderseits auch nicht wirklich den Sprung in die Massenmedien geschafft. OK, große Zeitungen haben darüber berichtet und ins Fernsehen ist er auch gekommen. Aber eine breite öffentliche Diskussion gab es leider nicht. Die spielte sich ehr in den interessierten Kreisen ab. Was sicher auch nicht schlecht ist.

Den Verkaufspreis von 46.902 EUR finde ich enttäuschend. Es zeigt mal wieder, dass man den Blick über den Teich nicht machen muss und „der deutsche Internetmarkt“ einfach in kleineren Dimensionen fährt. Weltweit gesehen ist Deutsch wohl doch ehr eine Nische, oder das Auditorium für das ganz große Geld zu klein. Ich bin sicher für ein US-Pendant hätte es das 3-5 fache gegeben.

Robert verabschiedet sich gerade gelungen mit einer Frank Sinatra Schnulze von seinen Lesern. Hoffentlich hat sein Stuerberater einen guten Plan, wie er etwas von dem Geld vor der Steuer sichern kann. Denn nach Ust und EkSt sieht die Summe einfach schlecht aus…

Meinen Glückwunsch an den Bieter. Ich werde sicher auch mal schauen kommen was so aus dem Blog wird…

, ,

Dies & Das

Einkommen mit einem Blog?!

11 Nov , 2007  

Beim lesen der letzten Internet World BUSINESS hat es mich bei einer kleinen Randnotiz mächtig aus dem Sessel geworfen. Dort stand, dass das Webblog TechCrunch, ein Blog über Startups im Bereich Web2.0 und Technologie 240.000 Dollar Werbeumsätze pro MONAT erwitschaftet.

OK Ihr Blog ist gepflastert mit Bannern, Werbevideos und Adwords. Interessanter sind aber die Eckdaten. 8 Mitarbeiter bloggen hauptberuflich was das Zeug hält. Macht 30.000 Dollar Monatsumsatz pro Kopf.

Aber solche Umsätze kommen nur von Besuchern – von vielen Besuchern! Im August sollen es laut Gründer Michael Arrington 1,25 Millionen Besucher gewesen sein. Und auch der Feedburner Button hat hinter der Zahl 592 ein K für Kilo also 592000 Feed Abos nur über Feedburner. Respekt!

     

, , , ,